Crowdfunding erfolgreich zurückgezahlt

Crowdfunding Mallorca erfolgreich zurückgezahlt

Crowdfunding erfolgreich zurückgezahlt: Mallorca Calle Falla

Gerade beim Crowdfunding wollen Anleger natürlich wissen, wie viele Projekte ein Initiator bereits erfolgreich zurückgezahlt hat. Bei einem Blick ins Internet stellt man fest: die meisten Plattformen verzichten mittlerweile auf die Aufzählung erfolgreicher Projekte. Wir von CPH Invest gehen einen anderen Weg. Wir zeigen auf unserer Webseite ausschließlich Projekte, welche wir bereits erfolgreich zurückgezahlt haben.

Das klingt erst einmal verwunderlich. Aber wir glauben an die persönliche Beziehung zu unseren Investoren. Und schneidern unsere Investments auf Maß. Was das bedeutet?

Sie geben uns die Parameter des Investments durch: Kapitalbetrag, Laufzeit und gewünschtes Projekt. Wir legen großen Wert auf persönliche Beratung und finden gemeinsam das richtige Projekt für Sie. Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, bekommen Sie immer Vorab-Informationen zu unseren neuesten Projekten auf Mallorca.

Hier möchte ich ein Projekt zeigen, welches wir in Cala Pi in der Gemeinde Llucmajor auf Mallorca finanziert haben. Das Grundstück haben wir zur Hälfte mit einem Darlehen finanziert. Den Bau haben wir aus einer Mischung aus Eigenkapital und Bankfinanzierung finanziert. Das liefert traditionell die größte Rendite. Viele andere Projekte finanzieren wir aber komplett ohne Bank, weil die Immobilienfinanzierung durch Banken in Spanien nicht immer die optimal Lösung ist.

Hier handelte sich um eine privat platzierte Crowdfunding Kampagne. Wenn auch Sie Interesse an einer Privatplatzierungen haben, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Die erfolgreiche Rückzahlung im Detail

  • finanziert wurden 8 Einheiten.
  • Modell 2: NRD.
  • Rendite 19,5 %
  • Finanzierungsziel 200.000 EUR pro Einheit.
  • jeder Investor bekam ein Grundstück als Sicherheit.
  • Status: Erfolgreich zurückgezahlt.

Wie konnten wir diese hohe Rendite erzielen?

Was macht Crowdfunding auf Mallorca so spannend? In unserer Kampagne haben wir von Anfang an eine kurzfristige Brückenfinanzierung angestrebt. Der vereinbarte Basiszinssatz war 6,5%. Auch wenn wir eine maximale Laufzeit von 24 Monaten vereinbart hatten, war daher von Beginn an klar, daß wir das Darlehen nur für kurze Zeit in Anspruch nehmen wollten. Und wir konnten das Darlehen extrem kurz laufen lassen: die Darlehensaufnahme erfolgte im November 2018, die vorzeitige Rückzahlung bereits im März 2019. Trotz der kurzen Laufzeit haben wir unseren Investoren den vollen Coupon von 6,5% ausbezahlt, was einer effektiven Verzinsung von 19,5% entspricht.

Sehen Sie sich unser Projekt auf Google-Maps an

 

Hier finden Sie das umgesetzte Projekt auf Google-Maps (ziehen Sie das Männchen in die Map, um StreetView zu aktivieren):

Christoph Albeck
Christoph Albeck ist professioneller selbständiger Immobilien Investor. Er schreibt zum Thema Immobilien als Kapitalanlage: wie man mit Immobilien ein dauerhaft stabiles Einkommen erzielen kann. Welche Immobilien sich besonders gut für den Bestand eignen und wie man durch Projektentwicklung Mehrwert schafft. Schwerpunkt seiner eigenen Investments sind Mallorca Immobilien. Mit über 15.000 Transaktionen pro Jahr und mit Käufern aus aller Welt zählt Mallorca bei Experten zu einem der spannendsten Immobilienmärkten Europas. Christoph Albeck lebt seit über 30 Jahren auf Mallorca und natürlich prägt das Leben auf dieser wunderbaren und internationalen Insel seine Sicht der Dinge. Die Presse: „Christoph Albeck ist selber auf Mallorca als Immobilieninvestor und Bauträger tätig und kennt die Perspektive des Käufers. Er kennt die Zweifel, die sich bei einem Finca Kauf auf Mallorca zwangsläufig ergeben und gibt Tipps zur Immobiliensuche, zur günstigsten Finanzierung in Spanien und zu Steuern. Er hat nach seinem Abschluß als Diplom-Volkswirt (Universität Konstanz) jahrelang als Bankdirektor auf Mallorca gearbeitet.“ Profitieren Sie von seinem exzellenten Netzwerk und den besten Kontakten zu den führenden Maklern, Bauträgern, Rechtsanwälten und Bankdirektoren, indem Sie sich jetzt kostenlos zu seinem Newsletter anmelden.